Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Mops-On. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 27. Februar 2012, 12:31

Warum Papiere?

Der Mops ist von Haus aus eine Rasse, die mit diversen gesundheitlichen Problemen zu kämpfen hat.
Es erschreckt mich immer sehr, wenn ich sehe, wie viele Möpse generalisierte Demodikose oder noch schlimmer, Atemprobleme haben und deshalb operiert werden müssen.
Von PL und HD möchte ich mal gar nicht reden.
Hat mal jemand einen Mops erlebt, der um jeden Atemzug ringen muss?

Um solche "Krankheiten" aus einer Rasse "raus zu züchten" oder sie zumindest einzuschränken, müssen die Zuchttiere sehr sorgfältig ausgewählt werden. Sie müssen absolut gesund sein.
Und zwar nicht nur sie selbst, sondern auch Generationen davor dürfen solche Erkrankungen nicht gehabt und sie auch nicht weiter vererbt haben. Ansonsten müssen sie sofort aus der Zucht genommen werden.

Und woher weiß nun der "Wohnzimmerzüchter", dass nicht nur sein Hund gesund ist und keine Atemprobleme hat ( was man bei einem so jungen Hund sowieso noch nicht beurteilen kann), sondern auch Generationen davor keine Probleme hatten? Abstammungsnachweise sind in solchen Fällen ja eher selten vorhanden.
Wie soll eine Rasse gesund bleiben bzw wieder werden, wenn jeder mit allem vermehrt, was ihm zur Verfügung steht, ohne sich über evtl. Folgen Gedanken zu machen?

Das schadet nicht nur den einzelnen Tieren, das schadet der kompletten Rasse Mops, die durch so ein Verhalten krank gemacht wird

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Vera« (27. Februar 2012, 23:06)


Werbung